• Küste KauaisFische in warmem Wasser brauchen mehr Futter als in kaltem.
  • Hong KongAlle Pottwal-Weibchen - auch die ohne Baby - babysitten abwechselnd die Jungtiere der gesamten Gruppe.
  • Korallen im Roten MeerVon den im Meer lebenden rund 2,2 Millionen Arten kennen wir bisher weniger als 10 %.
  • SonnenuntergangEin einzelner Organismus des Seegrases Posedonia oceanica kann mehr als 15 km breit und 6 Tonnen schwer werden und über 100 000 Jahre lang leben.
  • Ostfriesische KüsteWürde das Eis, das von 2003 bis 2010 von Gletschern und Polkappen geschmolzen ist ausgebreitet, wären die USA einen halben Meter tief mit Eis bedeckt.
  • Korallen, Rotes MeerViele Fisch benutzen chemische Frühwarnsysteme um ihre Artgenossen vor Räubern zu warnen.
  • Hong KongAuch Meeressäuger bekommen die Taucherkrankheit - statt in die Druckkammer zu gehen tauchen sie einfach wieder unter.

Woher bekommen rund 80 % der deutschsprachigen Bevölkerung zumindest einen Teil ihrer Informationen? Aus dem Internet. Und woher genauer? Aus den sozialen Medien. Mundpropaganda erfolgt heute in erster Linie über Facebook, Twitter & Co. Aber wie nutze ich die für meine Organisation oder meine Firma? Welche Plattformen sind sinnvoll, wie oft und was sollte ich dort schreiben? Wenn Ihre Organisation oder Firma im Bereich des Umweltschutzes angesiedelt ist nehme ich mich gerne der Beantwortung Ihrer Fragen an. Ich mache alles für Sie, was mit Social Media zu tun hat, ganz nach Ihren Wünschen – von der reinen Konzepterstellung bis zum dauerhaften Social Media Management.

Vorarbeit: Konzept erstellen

Die einfachste Art, wie ich Ihnen und Ihrer Organisation mit ihrem Online Auftritt helfen kann, ist die Erstellung eines Konzeptes. Die Implementierung und Kommunikation via Social Media Plattformen übernehmen Sie dann selber. Die Konzepterstellung umfasst:

  • Analyse Ihrer Organisation, des Umfelds, der Organisationsziele ebenso wie der Kampagnenziele.
  • Analyse Ihrer Themen und Inhalte.
  • Definition der zu nutzenden Plattformen und die jeweilige Art der Nutzung.
  • Einbindung bereits bestehender Kampagnen und Auftritte (soweit möglich und sinnvoll).

Starthilfe: Konzept & Implementierung

Wenn Sie generell die Skills in Ihrer Organisation haben Social Media selber mit Inhalten zu füllen und zu pflegen, nur nicht die Zeit sich Gedanken über eine sinnvolle Nutzung und Umsetzung dieser Gedanken haben, ist dieses Produkt das Ihre. Ich erarbeite in enger Zusammenarbeite mit Ihnen ein Konzept und setze es um. Die darauf folgende Pflege und das Füttern der Plattformen bleibt Ihnen überlassen. Nachdem Sie mein Konzept umgesetzt haben, begleite ich Sie noch durch eine Anpassungsphase definierter Zeit, bevor Sie selbständig Ihre Organisation im Netz darstellen.

Konzepterstellung und Implementierung umfassen:

  • Analyse Ihrer Organisation, des Umfelds, der Organisations- und Social Media-Ziele sowie Ihrer möglichen Themen und Inhalte.
  • Definition der zu nutzenden Plattformen und der jeweiligen Nutzungsart.
  • Einbindung bereits bestehender Kampagnen und Auftritte (soweit möglich und sinnvoll).
  • Erstellen der vereinbarten Social Media Profile und Seiten.
  • Erstellen eines Social Media Kalenders für die ersten 2 Monate.
  • Analyse der Strategie während der Implementierung und für das erste halbe Jahr in vereinbarten Zeitabständen.

Rundum-Glücklich: Konzept, Implementierung und Durchführung

Ihre Organisation ist gewachsen und Sie kommen mit den Arbeiten rund um Social Media nicht mehr nach? Oder Sie hatten noch nie einen online Auftritt über Ihre Website hinaus, sehen aber ein, dass ich das ändern muss? Oder Sie haben eine spezielle Kampagne, die Sie durchführen möchten, für die Ihnen aber die Ressourcen fehlen? Dann ist dieses Paket wie für Sie gemacht. Ich plane, erstelle und füttere den Auftritt Ihrer Organisation auf den Social Media Plattformen. Natürlich in enger Zusammenarbeit mit Ihnen, so das eine nahtlose Integration aller Auftritt und Aktionen erfolgt.

Dieses Paket umfasst:

  • Konzepterstellung.
  • Realisierung des Konzeptes.
  • Pflege und Absprache eines Social Media Kalenders.
  • Schreiben und Veröffentlichen von Einträgen für die Plattformen, Auswahl von Inhalten zu mit Ihnen abgesprochenen Themen und Vorgaben.
  • Analyse der Strategien und regelmäßige Berichterstattung.

Bitte kontaktieren Sie mich für mehr Informationen!