• Küste KauaisFische in warmem Wasser brauchen mehr Futter als in kaltem.
  • Hong KongAlle Pottwal-Weibchen - auch die ohne Baby - babysitten abwechselnd die Jungtiere der gesamten Gruppe.
  • Korallen im Roten MeerVon den im Meer lebenden rund 2,2 Millionen Arten kennen wir bisher weniger als 10 %.
  • SonnenuntergangEin einzelner Organismus des Seegrases Posedonia oceanica kann mehr als 15 km breit und 6 Tonnen schwer werden und über 100 000 Jahre lang leben.
  • Ostfriesische KüsteWürde das Eis, das von 2003 bis 2010 von Gletschern und Polkappen geschmolzen ist ausgebreitet, wären die USA einen halben Meter tief mit Eis bedeckt.
  • Korallen, Rotes MeerViele Fisch benutzen chemische Frühwarnsysteme um ihre Artgenossen vor Räubern zu warnen.
  • Hong KongAuch Meeressäuger bekommen die Taucherkrankheit - statt in die Druckkammer zu gehen tauchen sie einfach wieder unter.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Gabriele Kerber

  • 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

  • 2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop auf http://www.gabriele-kerber.de.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

 


zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Warenkorb“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.


(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.gabriele-kerber/index-php/agb.html einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Meerwissen --> Ihre Bestellungsübersicht einsehen.

  • 3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile..

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse via Überweisung oder PayPal .

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Überweisung gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

  • 4 Lieferung

(1) Unsere Waren sind virtuell. Damit sind sie sofort nach Abschluss der Zahlung herunterladbar. Sie stehen ab Abschluss der Zahlung für 30 Tage zum Download bereit.
Im Falle von Zahlung per Überweisung erhalten Sie den Download-Link spätestens 3 Werktage nach Zahlungseingang

  • 5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************

  • 6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung


Auf virtuelle Güter besteht kein Widerrufsrecht! Sobald Sie mit den Download beginnen können Sie nicht mehr vom Kauf zurücktreten!

 

  • 8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

  • 9 Vertragsprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB Mai.2015